7. Januar 2020

#wirliebenNachbarn (Teil 1)

 

#fürdieTonne

 

Die Neuen,

wohnten ein halbes Jahr nebenan

Wir hatten noch keine Vorstellung,

doch das Warten wurde belohnt.

 

Wie läuft das hier mit den Mülltonnen?

Hatte noch keine Zeit,

mich näher mit der Materie zu beschäftigen“,

flötete Fatty Finn aus dem Tal der Ahnungslosen.

 

Jeden Mittwochmorgen,

wird die Grüne geleert

und am Abend vorher an die Straße gestellt“,

entgegnete ich besonnen.

 

Oha, das ist ja eine Philosophie für sich!“

Er wirkte kurz nachdenklich.

 

Philosophie ist auch eine Wissenschaft für sich,

und so hüte ich rein vorsorglich

meine Erkenntnisse zur Existenz der gelben Tonne,

bis der Mond berührt die Sonne.

 

To be continued…….

 

Bernd Raguse

Photo: Bernd Raguse

In liebevollem Gedenken an den Erbauer des abgebildeten Puppenhauses, HEINRICH BREMER

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.