24. März 2020

#vonderRolle

 

#wirbleibenlieberzuhause                                                                                                                  #dasGeschaeftmitdemGeschaeft

Wie eine Lesung zur Sitzung wird

 

 

Krise!

Die Stimmung ist für den Hintern,

der Filialleiter kann ein Lidl davon singen

Die Kunden sind Könige,

die gerade alle auf den „Thron“ wollen

 

Ein Mitt-Sechziger stürmt zu ihm,

hochrot, Schnapp-Atmung, wohl ohne Infekt

„Sie da!“, pfeift er

„Was heißt, Sie haben kein Klopapier mehr?!“

„Das stinkt zum Himmel,

wollen Sie mich verscheißern?!

Ich war schon in 4 Geschäften,

habe schließlich besseres zu tun!“

 

Mein Schwiegervater,

in seinen Achtzigern,

ruft, leicht verschnupft:

„Früher, auf dem Land,

hatten wir nur Zeitungspapier,

und das Hinterteil wurde auch blitzblank“!

 

Und da ist es wieder,

sein typisch verschmitztes Grinsen,

dass jede Fieberkurve senkt;

ein Brustlöser

für jeden mit voller Buxe

 

Schnell greife ich mir eine Tageszeitung,

vor dem nächsten Rauschen im Blätterwald,

bei dem auch so manches Schmierblatt

eine unerwartete Renaissance erlebt.

 

 

Bernd Raguse

Photo: Bernd Raguse

2 Comments

  • Super 👍😊😊😊 Du bringst es auf den Punkt. Und danke für die praktischen Tipps des Herrn B. Aus G.
    An alte Zeitungen dachte ich auch schon…😂😂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.