BERND RAGUSE

In Essen geboren. Nach fast 2 Jahrzehnten als Banker in diversen „Showrooms“ in der Welt der (Bad) Banks erkannte er erschöpft, dass der Titel des Prokuristen für ihn ein Muster ohne Wert ist. Die Selbstbeobachtung und das Entblähen des eigenen Egos brachten die Wende.

Seit 2010 ist er nun als Coach wertschätzend, authentisch und humorig Sparrings- und Reflexionspartner von Gestressten und Veränderungswilligen und gibt Tipps rund um Achtsamkeit, Kommunikation und gesundheitsorientiertes Denken und Handeln.

„Gibst du einem Mann einen Fisch, nährt er sich einmal. Lehrst du ihn das Fischen, nährt er sich sein ganzes Leben.“ (chinesische Weisheit)

Als Empathiker, liebevoller Beobachter seiner Mitmenschen und leidenschaftlicher Verbalakrobat schreibt Bernd Raguse zudem aus unterschiedlichen Perspektiven über seine Wahrnehmungen, ab und an auch durch die Coaching-Brille betrachtet. Zwischendurch entfleucht ihm auch Mal eine, nahezu sinnfreie, Geschichte aus einem sehr  „schrägen“ Blickwinkel, die den Verstand in den Feierabend schickt.

https://www.bernd-raguse.de/